Meldepflichten

Eheschliessung

Das Eheversprechen ist spätestens 4 Wochen vor der Eheschliessung auf dem Zivilstandsamt am Wohnsitz des Bräutigams abzugeben (für Ausländer sind längere Fristen vorzusehen). Das Zivilstandsamt gibt über die beizubringenden Dokumente Auskunft. Die Ziviltrauung ist mit dem Zivilstandsbeamten rechtzeitig zu vereinbaren.

Feuerwehrdienst

Näheres erfahren Sie auf der Gemeindeverwaltung oder direkt beim Feuerwehrkommandanten.

Geburt

Bei Geburten in der Gemeinde ist unverzüglich das Zivilstandsamt zu benachrichtigen. Das Familienbüchlein ist mitzubringen. Bei Geburten in Spitälern und Kliniken ausserhalb der Gemeinde befasst sich jeweils die Spitalverwaltung mit der entsprechenden Meldung.

Todesfälle

Jeder Todesfall in der Gemeinde ist unverzüglich auf dem Gemeindesekretariat zu melden und - falls der Sterbeort Hochwald ist - muss dies sofort dem Zivilstandsamt in Dornach gemeldet werden.
 
Betreffend kirchlicher Bestattungen in Hochwald melden Sie sich je nach Konfession beim kath. Pfarramt Hochwald, Herr Thomas Wittkowski, P. 061 751 34 58 oder beim ref. Pfarramt Dornach, 061 701 29 17.
 
Weitere Einzelheiten wollen Sie bitte der Checkliste entnehmen.

Checkliste im Trauerfall | Trauerportal-Schweiz

www.trauerportal-schweiz.ch

Auf Trauerportal-Schweiz werden Kontakte aus einer Hand angezeigt, womit sich für den Nutzer eine aufwendige Suche im Internet nach einzelnen Dienstleistern erübrigt. Unsere Nutzer werden damit einerseits entlastet und andererseits mit Ideen verschiedenster Themen rund um einen Trauerfall bedient. Eine Checkliste soll dazu unterstützen, eine Übersicht aller notwendigen Punkte zur Vorsorge und im Eintreffen eines Todesfalls zu erhalten.

Wegzug

Vor dem Wegzug melden Sie sich bei der Schriftenkontrolle ab.

Zuzug

Innert 14 Tagen melden Sie sich bei den Einwohnerdienste auf der Gemeindeverwaltung an. 
Schweizer benötigen dazu den Heimatschein (Original) und das Krankenkassekärtchen. 
Ausländer bringen bitte einen gültigen ausländischen Ausweis, den Ausländerausweis, Arbeitsvertrag und Krankenkassebescheinigung mit.